D2: Verdienter Sieg gegen Berg/Freisheim

0

m Freitag, 25. Mai, traf, die D2-Jugend der JSG Grafschaft in ihrem letzten Saisonspiel auf die Mannschaft des SV Berg/Freisheim. Bei heißer Witterung starteten die Jungs der JSG sehr motiviert und drängten den Gegner von Beginn an in dessen Hälfte. Trotz mehrerer guter Torchancen dauerte es bis zur 15. Spielminute, ehe die JSG durch Emil Zbiejczyk nach einer schönen Kombination über mehrere Stationen mit 1:0 in Führung gehen konnte. Endlich einmal konnte das Team von Trainer Alexander Nettekoven sein Potential abrufen und beherrschte den Gegner über weite Teile der Begegnung. Durch eine starke Defensive und gefällige Offensiv-aktionen konnte die Mannschaft ihre Führung ausbauen und siegte verdient mit 3:0.
Für die JSG spielten: Max Weidert, Adrian Göddertz, Nils Käther, Lars Käther, Philipp Prangenberg, Maximilian Sontag, Jan Hansch, Sean Cabot, Tim Schäfer, Emil Zbiejczyk (3 Tore), Moritz Heinzkill und Max Scheffler.