Ehrenmitglied: Hermann-Günther Krämer

0

Er ist Gründungsmitglied und Urgestein im VfB.

Gleich in seiner ersten Saison bei den Senioren trug er mit seinen Toren maßgeblich zur Erringung der Kreismeisterschaft und zum Aufstieg bei. Er wurde Torschützenkönig in dieser Saison. Ich habe mir sagen lassen, dass keine Kopfballtore dabei waren. 

Er spielte danach viele Jahre bei den Senioren ehe er zu den Alten Herren wechselte. Zunächst als Feldspieler, aber dann viele Jahre als Torwart. Hier spielte er – besonders bei den zahlreichen Hallenturnieren – sehr erfolgreich. Parallel zu dem Spielbetrieb bei den Alten Herren wurde er Co-Trainer diverser Übungsleiter beim VfB. D. h. Dienstag und Donnerstag Training, Sonntag ein Spiel und Samstag die Alten Herren. In seiner Freizeit gab es hauptsächlich den VfB!

Aber auch nach seiner aktiven Zeit ist er dem Verein immer treu geblieben. Er begleitete die Alten Herren zu den Spielen und sogar zum Training.

Jedes Turnier, ob draußen oder in der Halle, beim Bau des Sportheims usw. Er ist immer ein verlässlicher Mann in unserem Verein. Vor vier Jahren wurde er in den Vorstand gewählt. Eine Auflistung aller Arbeiten und Tätigkeiten, die er für den Verein geleistet hat, kann nur unvollständig sein.

Darüber hinaus ist er auch derjenige, der mit seiner Art bei den geselligen Terminen wie Mannschaftstour oder Vereinsfeiern ein belebendes Element unseres Vereins ist.

 

Lieber Männ,

wir der VfB Lantershofen sind sehr stolz dich in unseren Reihen zu haben. 

Sportfest 2019 Hermann-Günther Krämer