Frohe Weihnachten

0

Ein außergewöhnliches Jahr neigt sich dem Ende zu:

Vor einem Jahr haben wir uns nichts anderes gewünscht als dass Corona uns dieses Jahr nicht so hart trifft wie in 2020. Dass wir unseren 60. Geburtstag mit Euch feiern können und dass sportlich in Lantershofen Einiges nach vorn geht. Ein Jahr später müssen wir feststellen, dass zum Jahresende nun doch wieder alles darauf hindeutet, dass der nächste Lockdown schon vor der Tür steht.

Dennoch schauen wir mit viel Demut und Stolz zurück auf das Jahr. Denn Ihr alle, Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins, habt gemeinsam sehr viel DankbAHRkeit verdient und gezeigt, dass auf uns Verlass ist. Wir alle waren mit Euch zusammen bei der Flut die Helfer der ersten Stunden und haben Menschen, die alles verloren haben, geholfen wieder aufzustehen. Auch unser kurzfristig organisiertes Benefizfest bekam viel Zuspruch. Auch, wenn wir nicht wissen, wie es mit unserem Sportplatz weitergeht, so sind wir doch sehr stolz, dass wir seit dem Sommer zwei neue Kurse haben / anbieten können. Zum einen den Kindersport, der immer mittwochs nachmittags stattfindet und so einen großen Zuspruch findet, dass zwei Gruppen daraus entstanden sind und zum anderen das „aktive, gesunde Wandern“ mit einer eigens dafür engagierten Trainerin (Petra Frenzel), was dienstags früh und donnerstags abends stattfindet. Auch unsere Fitnessgruppen, geleitet durch Iris Peltriaux, waren fleißig am Trainieren und wir hoffen, dass dies auch im neuen Jahr weiter so erfolgreich gehen kann.

Wir wünschen uns auch, dass wir im nächsten Jahr unser geliebtes Sportfest wieder auf dem Sportplatz veranstalten können. Dazu haben wir auch noch geplant unseren 60. Geburtstag nachzuholen und ein paar weitere Überraschungen wird es im Laufe des Jahres auch geben.

Wir wünschen allseits frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!